Preise und Mietbedingungen

Übergabe                                                                     Rücknahme

Mo – Fr                      14 – 17 Uhr                                Mo – Fr                      09 – 10 Uhr

Sa                               09 – 12 Uhr

Außerhalb der Zeiten nach Absprache möglich.

Der erste und der Letzte Tag der Miete werden als ein Tag berechnet. Bei Übergabe des Fahrzeuges erhalten Sie eine ausführliche Einweisung. Die Anmietung erfolgt immer zu einer Preisgruppe und nicht für einen bestimmten Fahrzeugtyp. Daher kann das Fahrzeug in Größe und Ausstattung vom besichtigten Fahrzeug abweichen.

Zahlungsbedingungen und Kaution

Bei Abschluss des Mietvertrages ist ⅓ des Gesamtmietpreises sofort fällig. Die Restzahlung erfolgt zwei Wochen vor Reiseantritt per Überweisung. Die Kaution in Höhe von 1000 € wird bei Abholung des Fahrzeugs in bar oder per Überweisung hinterlegt.

Versicherung

Alle Fahrzeuge sind vollkaskoversichert. Die Selbstbeteiligung ist bei maximal 1000,- €. Optional bieten wir einen erweiterten Versicherungsschutz über ein Urlaubsschutzpaket. Dieses beinhaltet Kautionsversicherung, Rücktrittskostenversicherung, Inhaltsversicherung und Mietausfallversicherung ab 8,90 € pro Tag.

Schäden

Um schnell Ersatz und Reparatur für den Nachmieter oder die restliche Mietzeit organisieren zu können, ist der Vermieter schnellstmöglich über jegliche Schäden am Fahrzeug, Inventar oder Mobiliar zu informieren.

Alle von der Versicherung nicht übernommene Schäden werden vom Mieter getragen.

Rückgabe

Bei Rückgabe des Wohnmobils müssen die Casettentoiletten und der Abwassertank leer und sauber sein. Wenn erforderlich, berechnen wir für die Entsorgung und Reinigung 125 €.

Wichtiger Hinweis

Sie mieten ein sind Neu- bzw. gepflegtes Jungfahrzeug mit hochwertiger Ausstattung. Damit Ihre Nachmieter auch diesen Komfort genießen können, bitten wir um einen vorsichtigen Umgang mit dem Wohnmobil. Die Fahrzeuge sind Nichtraucherfahrzeuge.